21. Nürnberger Stadtlauf

Wann:
Mo, 3. Oktober 2016
Kategorie:
2016

Link zum Veranstalter

Ergebnisse 10,5km:

Platz Name AK Netto
775. Andrea Alt 81. W40 01:09:33
776. Gaby Werther 62. W50 01:09:34

 

Ergebnisse Halbmarathon:

Platz Name AK Netto
24. Jochen Alt 4. M40 01:22:14 pers. Bestzeit
1101. Peter Plagemann 62. M55 02:02:55
1099. Ernst Räder 132. M50 02:02:47

 

Wie immer am Tag der Deutschen Einheit trifft sich eine grosse Läuferscharr zum Stadtlauf in Nürnberg.
Von uns Freakys war diesmal Andrea, Gaby auf der 10,5 Strecke und für den Halbmarathon hatten sich Jochen, Ernst und Peter angemeldet.
Bei leichtem Nieselregen gingen die 10,5 km über die Strecke. Andrea und Gaby liefen ein konstant gleiches Rennen und kamen beide in 1:09:33/34 Std ins Ziel. Andrea lief den Lauf ohne grossen Trainingsaufwand, was sie zu der Aussage, nächsten Jahr dann den Halben, verleiten ließ. Wir sind gespannt. Gaby kam in einer neuen pers. Bestzeit ins Ziel und ihre Aussage zum Halbmarathon war, ich?....niemals! Naja, mal abwarten.

Beim Halben zeigte Jochen einmal mehr das er im Moment eine tolle Form hat. Nur eine Woche nach Berlin lief er wie entfesselt und holte sich auch auf der Halbdistanz mit 1:22:14 Std. eine neue persönliche Bestzeit.
Riesen Respekt auch vor unserem weißen Kenianer Ernst. Nach seinem Berlin Marathon lief er ein beherztes Rennen und kam mit 2:02:47 Std ins Ziel. Peter kam mit ins 2:02:55 Std. ins Ziel und mußte sich dem Ernst knapp geschlagen geben, war aber dennoch sehr happy denn er war immerhin 20min. schneller als beim Fränkischen. Es geht also aufwärts. Fazit: Nürnberg werden wir nächstes wieder laufen und dann evtl. mit zwei neuen Mädels auf der Halbmarathonstrecke.

 

view
/
      ozio_gallery_fuerte
      Ozio Gallery made with ❤ by turismo.eu/fuerteventura